• Mischungsrechner
  • Glossbosse
  • Shop
  • Detailing
GLOSSBOSS Logo
  • Marvin

    Marvin

    eMail Website

    Marvin Mieth betreibt die Fahrzeugpflege seit 2008 und bietet professionelle Aufbereitungen seit 2010 in 46284 Dorsten gewerblich an. Als Gründer von glossboss.de gibt er Anfängern sowie Fortgeschrittenen und Profis Tipps und Tricks und blogt über allgemeine Themen der Autopflege. Momentan legt Marvin den Fokus auf Videoproduktionen auf dem YouTube Kanal von GLOSSBOSS

    Alle Beiträge von Marvin ansehen

  • Ronny

    Ronny

    eMail

    Durch sein neues Auto kam Ronny im Jahr 2011 zu diesem Hobby und lernte über ein Forum, auf einem von Marvin Mieth organisiertem Workshop, schnell autoverrückte Leute kennen. Er traf sich immer wieder mit Gleichgesinnten, gründete in Dortmund einen Stammtisch und organisierte mit Freunden eigene Workshops, wo sogar schon einmal Christian Petzoldt vorbei kam und wertvolle Tipps gab. Neben seinem Hobby und Motto „Mehr Glanz ist nicht genug“ ist das Fotografieren eine weitere große Leidenschaft von Ronny. Mittlerweile lebt, poliert und fotografiert er im Norden und wird den Blog von Hamburg aus mit Berichten unterstützen.

    Alle Beiträge von Ronny ansehen

  • Börge

    Börge

    eMail Website

    Auf der Suche nach noch mehr Glanz am eigenen Fahrzeug hat Börge vor mehr als 5 Jahren einige Workshops besucht. Kurz darauf wurde die heimische Garage in ein Detailingparadies umgebaut. Die Garage wurde mit Teppich ausgelegt, die Wände und Decken mit LED Strahlern bestückt und die Nachbarn wurden mit dem herrlichen Geräusch von einer Poliermaschine beirrst. Durch die Sozialen Medien hat Er dann auf den Glossboss Marvin Mieth getroffen. Seitdem entwickelte sich eine Freundschaft... Die Folge davon seht Ihr nun fast wöchentlich auf YouTube

    Alle Beiträge von Börge ansehen

  • GLOSSBOSS Logo

    Jones

    eMail

    Die erste Poliermaschine hielt Johannes (Münster) im Jahr 2007 in seinen Händen, die enthusiastische Autopflege ist Hobby und unverzichtbarer Teil sein Lebens geworden. In jungen Jahren wurde Samstags Bundesliga im Radio gehört und nebenbei der 123er Mercedes „gewaschen". Die Liebe zur perfekten Oberfläche begann mit einer Tischler-Lehre, während seiner späteren Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker fand er eine kleine Metabo-Poliermaschine im Lager und ab da war es um ihn geschehen, kaum etwas vor ihm sicher. Vieles selbst erlernt, reichlich Erfahrungen gesammelt, stets Arbeiten & Abläufe verbessert. Vertieft wurde das Ganze durch Internet und dort angetroffenen „Lackfetischisten“, hier entwickelten sich auch Freundschaften und gemeinsame Projekte - das Ergebnis ist dieser Blog.

    Alle Beiträge von Jones ansehen