von Jones vor 4 Jahren am 30.06.2014

Audi SQ5

Phantomschwarz - Gtechniq C1+EXOv2

Liebe Freunde des strahlenden und spiegelnden Lackes, ebenso jene die gern bei Lupus Autopflege einkaufen,
diesmal hatte das Team “Altes Ehepaar”, sprich Matheus und ich, das große Vergnügen uns direkt im Mekka der Autopflegeprodukte beim Chef des selbigen für seine grandiose Arbeit zu bedanken.
So machten Matheus und ich uns auf nach Kaufungen, bei Kassel.

Der Audi SQ5 wurde 2-3 Monate zuvor vom Björn selbst mit der menzerna 2200 poliert, um anschließend den Lack mit dem Definitive Wax “Paint Cleaner” auf das Wachs “Show Edition” aus selbigen Hause vorzubereiten.
Da nun der Winter naht, wurde es Zeit für eine gute Versiegelung…

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

Audi SQ5

  • Jones

    Die erste Poliermaschine hielt Johannes (Münster) im Jahr 2007 in seinen Händen, die enthusiastische Autopflege ist Hobby und unverzichtbarer Teil sein Lebens geworden. In jungen Jahren wurde Samstags Bundesliga im Radio gehört und nebenbei der 123er Mercedes „gewaschen". Die Liebe zur perfekten Oberfläche begann mit einer Tischler-Lehre, während seiner späteren Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker fand er eine kleine Metabo-Poliermaschine im Lager und ab da war es um ihn geschehen, kaum etwas vor ihm sicher. Vieles selbst erlernt, reichlich Erfahrungen gesammelt, stets Arbeiten & Abläufe verbessert. Vertieft wurde das Ganze durch Internet und dort angetroffenen „Lackfetischisten“, hier entwickelten sich auch Freundschaften und gemeinsame Projekte - das Ergebnis ist dieser Blog.

5 weitere Beiträge von Jones